Sonntag, 18. November 2012

Wie soll die Terrasse werden?

Bisher war die Terrasse vorm Kater Holzig Fürstenberg "gesetzt": aus Holzplanken natürlich, holzig halt. Kürzlich waren Freunde zu Besuch, die dies infrage stellten, mit guten Argumenten. Holt wird glitschig bei anhaltender Nässe. Stimmt. Die Alternative: Eine Steinterrasse. Um es bezahlbar zu halten, sollten Betonsteine her, die aber so getarnt sind, dass einen der Beton nicht in den Augen juckt.

Ich bitte um Meinungsäußerungen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen